Der Schulelternbeirat

  • Wir verstehen uns als Ansprechpartner für die Elternschaft, sind offen für Vorschläge und Ideen jeglicher Art, auch kritischer Anregungen und Anmerkungen.
  • Wir verstehen uns als Bindeglied zwischen Elternschaft und Lehrerkollegium und Schulleitung
  • Wir initiieren und organisieren Veranstaltungen, die das schulische Leben an der Grundschule des Amtes Breitenfelde bereichern:
    • Abendvorträge zu aktuell interessierenden Themen (z.B. "KISS-Syndrom", "Drogenproblematik")
    • Cafeterien, die den angenehmen geselligen Rahmen begleitend zu Einschulung, Lesewettbewerb oder Projekt-Präsentation bilden und eine Kommunikation innerhalb der Elternschaft ermöglichen.
    • "Defending" (Selbstbehauptung als Sicherheitsschulung) als einwöchiges Kursangebot für Schülerinnen und Schüler am Nachmittag (im zweijährigen Rhythmus).
  • Wir informieren die Elternschaft über Vortragsangebote des Kreiselternbeirates.


1. Vorsitzende: Tanja Stamer
2. Vorsitzende: Christine Broszinski
Schriftführerin: Vanessa Dieckow

Grundschule des Amtes Breitenfelde in Breitenfelde • Schulstr. 17 • 23881 Breitenfelde
Telefon: (04542) 85 36 90 • Telefax: (04542) 8 98 28 • E-Mail:

Letzte Änderung: 11.11.2017, 22:05 Impressum | Login CMS | Login Terminplan